deutsch | italiano

Freizeit & Umgebung

Tramin liegt am Fuße des Mendelgebirges an der Südtiroler Weinstraße mitten im Süden Südtirols, nur etwa 5 Kilometer vom Kalterer See entfernt. Ideale Bedingung also zum Wandern, Radfahren und für den Wassersport.

Ob auf ebenen Radwegen durch die Obstplantagen oder mit dem Mountainbike unterwegs auf steilen Bergtrails wie der Abfahrt von unserem Hausberg, dem 2.116 Meter hohen Roen - mit dem Bikepark, der permanenten Messstrecke und einer Vielzahl an Radtouren unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade ist Tramin ein abwechslungsreiches Pflaster für aktive Urlaubstage auf dem Rad.

Und auch Wanderer können hier zwischen der Talsohle des Etschtales bis hinauf zu den Gipfeln von Roen, Schwarzer Kopf und Tresner Horn zwischen ebenen Spazierwegen, leichten Wanderungen und anspruchsvollen Bergtouren wählen. Tipps zum Wandern und Radfahren sowie individuelle Tour-Empfehlungen geben wir Ihnen gern persönlich.

Zum Schwimmen und Baden gibt es in Tramin selbst ein Sport- und Erlebnisfreibad und am nahen Kalterer See finden auch Surfer, Ruderer und Segler ein schönes Revier. Stille Badefreuden verspricht der zwischen Tramin und Kurtatsch gelegene kleine Fennberger See.

Wer lieber die Jahrhundertealte (Wein)Kultur Tramins entdecken möchte, wird im Dorfmuseum Tramin ebenso fündig wie in dem kleinen Kastelaz-Kirchlein auf dem gleichnamigen Hügel im Ortsteil St. Jakob. Kellereien laden zu Verkostungen und der Festkalender Tramins, mit dem fröhlichen Treiben rund um den Egetmann-Umzug am Faschingsdienstag sorgt für jede Menge Abwechslung.

 

 

 

 

TraminSüdtirolSüdtiroler WeinstraßeFacebook

Web by © compusol.it